Goldmedaille für Benjamin Wittmann Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 15. August 2003 , 1360 Seitenaufrufe

Landkreis - Kaiserslautern: Dank und Anerkennung für Sportler

Der Landkreis bleibt seinem Ruf als sportbegeisterte Gebietskörperschaft treu.
Seit 40 Jahren engagieren sich über 40 Prozent der Bürger in Sportvereinen. Darauf verwies Landrat Rolf Künne bei der jährlichen Sportlerehrung.


In der Feierstunde im Bürgerhaus Neuhemsbach lobte der Kreischef dieses Interesse der Bürger mit der Feststellung: "Hier ist der Sport zu Hause" . Auf die Tradition der Ehrung verdienter Jugendlicher, Frauen und Männer im Sportbereich eingehend, berichtete Künne, seit Jahren würdige der Landkreis diese Erfolge seiner Bürger. Bisher seien fast 1100 Medaillen vergeben worden.


In diesem Jahr bekam Benjamin Wittmann vom RV Bann unter anderem für Deutsche Meistertitel eine Goldmedaille, sowie Josef Reis die Silbermedaille von Landrat Rolf Künne und Kreisbeigeordnetem Alois Schmitt überreicht.

 

benjamin_250x250xxxxxxxxxxxxjosef_250x250
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 15. August 2009 von Administrator
[ ^ Zum Seitenanfang ^ ]